Freitag, 18. April 2014

Leckermühle















Im nördlichen Osnabrücker Land, nur wenige Kilometer südlich Bohmte, befindet sich an der Bundesstraße 51 am Fuß des Wiehengebirges am Lecker Mühlenbach die Lecker Mühle oder "Leckermühle" (benannt nach dem kleinen Dorf Lecker). Die ehemalige Wassermühle besteht aus mehreren Gebäuden. Geschichtliches über die Mühle ist mir nicht bekannt. Sie ist heute ein recht großes Sägewerk mit mehreren Nebengebäuden. Das Haupt-Mühlengebäude (Bilder oben) wurde im Jahre 1839 erbaut. Mühlentechnik und Wasserrad sind heute nicht mehr vorhanden. Das Fachwerkhaus war bereits im frühen 20. Jahrhundert ein Gastronomiebetrieb. Besonders markant und "romantisch" ist das kleine Eisenbahnviadukt über das Bachtal (Eisenbahn-Hauptstrecke Bremen-Osnabrück).



























Keine Kommentare:

Kommentar posten